Panasonic Mikrowelle NN-CF873 – Mikrowelle, Grill, Ofen, Kombinationsbetrieb

TEILEN
Panasonic Mikrowelle NN-CF873 - Mikrowelle, Grill, Ofen, Kombinationsbetrieb

Die Panasonic Mikrowelle NN-CF873 kennzeichnen viel gebürsteter Edelstahl außen und eine über die gesamte Gerätebreite reichende Rauchglastür mit integriertem Touch & Slide-Bedienfeld. Das Gerät kombiniert Inverter-Mikrowelle, Quarzgrill und Heißluftofen. Durch den Kombibetrieb ist das Gerät meist deutlich schneller als Herd und Backofen, so der Hersteller. Die Kombination aus mineralischer und katalytischer Garraumbeschichtung sorgt für eine leichte Reinigung. Für die sekundengenaue Einstellung reicht ein kurzes Antippen der „+“ und „?“ Sensorfelder.
Die nutzbare Grundfläche beträgt 39,4 x 30,9 Zentimeter. Anwender haben damit die freie Wahl bei Mikrowellengeschirr, Auflauf- und Kuchenformen oder Dampfgarboxen. Rechteckige, quadratische und runde Gefäße passen ebenso hinein wie TK-Baguettes, ganze Hähnchen.
Die Panasonic Mikrowelle NN-CF873 kann auf vier unterschiedliche Weisen genutzt werden: als 1.000 Watt Mikrowelle, 1.300 Watt Grill, Ofen (100 – 220 °C) und im Kombinationsbetrieb. Die Inverter-Technik kann konstant und energiesparend auf kleiner Flamme arbeiten. Sie unterstützt beim Turbo-Garen mit niedrigen 300 Watt den Umluft-, Grill- oder Grill+Umluft-Betrieb und sorgt für kurze Garzeiten. Eine frisch zubereitete Lasagne steht bereits nach 11 bis 12 Minuten auf dem Tisch. Möglich ist das parallele arbeiten auf zwei Ebenen.
Zwei energiesparende und langlebige LED-Lampen spenden viel Helligkeit in der Panasonic Mikrowelle NN-CF873, um z.B. den Bräunungsgrad zu kontrollieren.
Bei geöffneter Tür haben Benutzer freien Zugriff auf den Inhalt. Außerdem ist die geöffnete Tür gleichzeitig eine Extra-Abstellfläche. Wird die Tür wieder geschlossen, reicht ein Fingertipp auf das Start-Sensorfeld und das Kombigerät fährt mit den zuletzt gemachten Eingaben fort.
Übergelaufenes, Angebranntes und Fettspritzer lassen sich durch die kratzfeste mineralische Antihaftbeschichtung vom Garraumboden und den Seitenwänden abwischen. Garraumhimmel und die Rückwand sind mit einer selbstreinigende katalytische Beschichtung überzogen.

Panasonic Mikrowelle NN-CF873 im Überblick:

  • Leistung: 1000 Watt
  • Inverter-Technologie
  • Quarzgrill: 1.300 Watt
  • Heißluft: 1.450 Watt, 100 – 230 °C
  • Garraumvolumen: 32 Liter
  • Garraum: flacher Garraumboden ohne Drehteller, mineralische Antihaftbeschichtung, selbstreinigende katalytische Beschichtung
  • Bedienfeld mit Sensortasten in Glastür integriert
  • Touch & Slide-Bedienung
  • Türöffner: Griff
  • Türanschlag: unten
  • Tür: Rauchglas
  • 12 Gewichtsautomatikprogramme
  • Sensorautomatikprogramme
  • Gitterrost
  • Emailliertes Backblech
  • Eckige Glasschale
  • Kindersicherung
  • Maße (BxHxT): 494 x 390 x 438 mm
  • Gewicht: ca 20 kg
  • Farbe: Edelstahl

Die Panasonic Mikrowelle NN-CF873 ist ab November 2013 zum Preis von 639,00 Euro (UVP) erhältlich.

Kaffee+ im Text