Oranier Dunstabzugshaube „Alinga“
Beim neuen Ökolabel für Dunstabzugshauben stehen Energieeffizienz und Fettabscheidung im Vordergrund. Die Haube „Alinga“ von Oranier zeigt, wie es geht.

Oranier: Prima Klima

Weniger Energieverbrauch, mehr Effizienz und mehr Power – das sind die Forderungen des neuen EU-Labels für Dunstabzugshauben an die Industrie. Dem Verbraucher soll’s recht sein. Ein Beispiel für die konsequente Umsetzung der neuen Ökodesign-Richtlinie ist die Dunstabzugshaube „Alinga“, die Oranier auf der „Living Kitchen“ zeigt. Wie alle neuen Modelle des hessischen Traditionsunternehmens verfügt sie über die höchste Effizienzklasse A und erzielt zudem einen Bestwert beim Fettabscheide-Grad. Das heißt im Klartext: Es werden bis zu 95 % des Fetts abgeschieden. Dazu trägt neben besseren Motoren nicht zuletzt auch eine ausgeklügelte Filtertechnik bei, die Oranier entwickelt hat.

Beiträge zur Living Kitchen

[display-posts tag=“LivingKitchen“ include_date=“true“]
Kaffee+ im Text