Notebooksbilliger.de gewinnt den Online-Handels-Award

TEILEN
Deutscher Online Handels-Award: Übersicht über die Gewinner 2016

Logo Deutscher Online Handels-AwardZum fünften Mal wurde Ende Januar in Düsseldorf im Rahmen des Kongress „Online Handel“ der Deutsche Online-Handels-Award verliehen. Das ECC Köln, das „Management Forum“ und der Handelsverband Deutschland zeichneten dabei die besten Shops aus Kundensicht in insgesamt sieben Kategorien aus. Basis für die Verleihung ist die ECC-Erfolgsfaktorenstudie in Zusammenarbeit mit dotSource. Die Studie „Erfolgsfaktoren im E-Commerce – Deutschlands Top-Online-Shops“ untersucht Online-Shops in Deutschland hinsichtlich der Kundenzufriedenheit und Kundenbindung und nimmt zentrale Erfolgsfaktoren im E-Commerce unter die Lupe.

Neben neuen Online-Durchstartern konnten sich auch erneut „alte Hasen“ an der Spitze ihrer Kategorie-Rankings durchsetzen. Im der Kategorie „Consumer Electronics & Elektro“ verteidigte dabei notebooksbilliger.de seine Spitzenposition aus dem vergangenen Jahr und setzt sich vor den Online-Shops von Apple und Conrad durch.

Kaffee+ im Text