Neuer Pocket Guide „Kaffee“: Ein Einkaufsberater

TEILEN

kaffee-pocket-guide-bearbKaffee ist das Lieblingsgetränk der Deutschen – noch vor Mineralwasser und Bier. Laut Deutschem Kaffeeverband konsumiert jeder Bundesbürger Im Durchschnitt 149 Liter des anregenden Heißgetränks pro Jahr. Die Kaffeewelt ist reich an Spezialitäten, und für alles gibt es unterschiedliche Maschinen und Brühverfahren. Die Verwirrung unter den Verbrauchern und Händlern ist groß, aber jetzt kann ihnen geholfen werden: Der neue Pocket Guide „Kaffee“ ist da.

Der Einkaufsberater bietet als PDF zum Downloaden markenneutrale Informationen für die Verbraucher und gleichzeitig eine kompetente Beratungs- und Abverkaufshilfe für den Fachhandel. Vom Kaffee-Vollautomaten über Siebträger-, Kaffeepad- und Kapsel-Maschinen bis zur klassischen Filterkaffeemaschine und Milchaufschäumern werden die Kaffee-Zubereitungsvarianten verständlich erklärt und vorgestellt.

Kaffee+ im Text

Herausgegeben wird er von der gfu – Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik mbH – in Kooperation mit dem Bundesverband Technik des Einzelhandels e.V. (BVT). Der neue Pocket Guide „Kaffee“ steht auf den Internetseiten der gfu sowie der Partner BVT und hitec Elektrofach zum kostenlosen Download zur Verfügung. Er kann zudem vom Fachhändler in zwei Versionen (mit und ohne Händlereindruck) bestellt werden (Staffelpreise und Händlereindruck auf Anfrage).

Hier können Sie die Broschüre als pdf-Datei herunterladen:
www.gfu.de, www.bvt-ev.de, www.hitec-elektrofach.de