Leifheit Fenstersauger Dry&Clean – Jetzt noch eine Idee besser

TEILEN
Der Leifheit Fenstersauger Dry&Clean
Der Leifheit Fenstersauger Dry&Clean

Der neue Leifheit Fenstersauger Dry&Clean überzeugt mit seiner verbesserten Technologie und umfassenden Ergänzungsartikeln. Er wurde bereits mit dem PLUS X Award 2015 für Bedienkomfort und Funktionalität ausgezeichnet.

Mit maximaler Saugkraft erreicht der Dry&Clean nun noch brillantere Reinigungsergebnisse. Mit der Anbindung an das Click-System sowie einer 360°-Nutzbarkeit können auch schwer erreichbare Flächen einfach und effektiv gereinigt werden – sogar über Kopf. Ein weiteres Highlight, das der neue Fenstersauger Dry&Clean mitbringt: Die Saugdrüse ist abnehmbar und lässt sich mit einem 17 Zentimeter Aufsatz für Sprossenfenster austauschen. Mit der Standby Sensorik für eine 15% längere Akkulaufzeit von bis zu 35 Minuten ist eine komfortable und angenehme Nutzung ohne Unterbrechung möglich.

Kaffee+ im Text

Ob mit Einwascher, Click-System-Stiel oder der schmalen Saugdüse – Leifheit bietet den Fenstersauger Dry&Clean in verschiedenen Sets für eine komfortable Reinigung an. Mit dem 43 cm langen Stiel können sowohl der Fenstersauger als auch der Einwascher durch das patentierte Leifheit Click-System ganz unkompliziert verlängert werden. Auch höher liegende Fenster werden so kinderleicht zu einer glasklaren Sache.

Neben Fenstern reinigt der akkubetriebene Fenstersauger Dry&Clean auch glatte Oberflächen wie Spiegel, Fliesen und Duschkabinen völlig streifenfrei. Der Bedienkomfort und die Funktionalität des Leifheit-Fenstersaugers wurden bereits mit dem Plus X Award 2015 ausgezeichnet. Der neue Fenstersauger Dry&Clean sowie die entsprechenden Sets sind ab 2016 verfügbar.

Der Leifheit Fenstersauger Dry&Clean im Überblick:

  • Akkulaufzeit bis zu 35 Minuten
  • 360°-Nutzbarkeit
  • Hohe Saugkraft
  • Click-System
  • Abnehmbare Saugdüse
  • Standby Sensorik
  • Verschiedene Ausrüstungssets

Der Leifheit Fenstersauger Dry&Clean ist ab 2016 verfügbar, der unverbindliche Verkaufspreis stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht fest.