Küchenreklamationen: Leitfaden für den Kundendienst

TEILEN
Früher „Küchenatlas“ – heute „Küchenreklamationen beurteilen“.
Früher „Küchenatlas“ – heute „Küchenreklamationen beurteilen“.

Unter dem Titel „Küchenreklamationen beurteilen – Leitfaden für Küchensachverständige und Kundendienstmitarbeiter“ erscheint das vom Bundesverband des Deutschen Möbelhandel- Küchen- und Einrichtungshandel BVDM herausgegebene Nachschlagewerk zur Beurteilung von Reklamationen im Küchenhandel. Dieses bislang unter dem Titel „Küchenatlas“ wurde vollständig überarbeitet und umfangreich ergänzt.

Mit dem neuen Titel ist auf den ersten Blick erkennbar, an wen sich der Leitfaden richtet und was darin dargestellt wird. Verwechslungen mit einem Bildband besonders schöner Küchen oder dem Onlineportal kuechen-atlas.de werden somit vermieden, so der BVDM. Der Handel und seine Kundendienstmitarbeiter, aber auch die Industrie können auf ein Nachschlagewerk zurückgreifen, welches in den allermeisten Fällen bei der Beurteilung von Reklamationen hilft, indem es Hinweise gibt, wo die Grundlagen zur Beurteilung nachzuschlagen sind.

Kaffee+ im Text

Die enthaltenen Informationen geben die technischen Beurteilungsgrundlagen wie Normen, AMK-Merkblätter oder sonstige technische Regeln an. Der Ist-Zustand ist vom Sachverständigen oder den Kundendienstfachleuten mit dem Soll-Zustand zu vergleichen, um daraus entsprechende Schlüsse eigenverantwortlich ziehen zu können und so zu einer sachgerechten Beurteilung der Reklamation zu gelangen. Konkrete, einzig richtige Antworten zu bestimmten Reklamationen kann der Leitfaden jedoch aufgrund der Eigenart jeder einzelnen Reklamation nicht bieten und ist daher ausdrücklich nicht für Laien, Rechtsanwälte oder Verbraucher geeignet. Es wird nicht angegeben, ob eine bestimmte Reklamation einen Mangel darstellt oder nicht, sondern hilft, den Weg zu einer korrekten Beurteilung zu finden, indem Beurteilungsmaßstäbe und -grundlagen sowie Prüf- und Messmethoden benannt und dargestellt werden.

Der Leitfaden kann beim BVDM (www.moebelhandel.org) auf USB-Stick im Scheckkartenformat zum Preis von 149 Euro zzgl. Versand und MwSt bestellt werden. Bezieher der Vorauflage erhalten einen vergünstigten Update-Preis von 79 Euro zzgl. Versand und MwSt. Die Lieferung und Rechnungsstellung erfolgt durch die GPK-Verlags-@-Service GmbH, Frangenheimstr. 6, 50931 Köln.