Kücheninnovationspreis: Lauter Genuss-Gewinner

TEILEN
So sehen Sieger aus: Die Gewinner des KüchenInnovationspreises auf der Ambiente in Frankfurt.
So sehen Sieger aus: Die Gewinner des KüchenInnovationspreises auf der Ambiente in Frankfurt.

Zum 10. Mal hat die Initiative LifeCare den Konsumentenpreis „KüchenInnovation des Jahres“ verliehen. Traditionell war die Ambiente Schauplatz der Preisverleihung. 31 Gewinner aus sechs Ländern haben in diesem Jahr die Auszeichnung erhalten. Zum Jubiläum konnte Harald Schultes, Präsident der Initiative, unter anderem die Europaparlamentsabgebordnete Monika Hohlmeier und Regina Pötke, Vorstandsmitglied der Roland Berger Stiftung begrüßen. 13.800 Verbraucher haben in den vergangenen 10 Jahren 291 herausragende Produkte und Marken ausgewählt. „Die Auszeichnung ‚KüchenInnovation des Jahres‘ hat sich in den 10 Jahren ihres Bestehens als eine wichtige und vielbeachtete Orientierungshilfe bei Kaufentscheidungen etabliert – und das weltweit“, stellte Harald Schultes fest.

Mit der Auszeichnung gibt die Initiative LifeCare den Konsumenten eine einfache wie objektive Hilfestellung beim Kauf, denn Studien beweisen: Vertrauen und Empfehlung spielen bei der Kaufentscheidung eine ausschlaggebende Rolle. Vor allem sechs Kriterien fallen bei der Bewertung der Produkte ins Gewicht: Bedienkomfort/Funktionalität, Produktnutzen, Innovation, Design, Ergonomie und Ökologie. Diese Kriterien sind es auch, die eine Produktneuheit für Verbraucher attraktiv macht – und diese Attraktivität kann er am besten selbst beurteilen.

Kaffee+ im Text

Auch in diesem Jahr wurden die Besten der Besten mit dem „Golden Award – Best of the Best“ geehrt. Die begehrte Auszeichnung erhalten die jeweils besten Produkte aus den Kategorien Küchenmöbel und -ausstattungen, Elektrogroßgeräte, Elektrokleingeräte, Kochgeschirr, Küchengeräte und Accessoires. Erhalten haben sie die Hersteller Küche & Co., Franke, Vorwerk, Eschenbach, Leifheit und Villeroy & Boch.

Das sind die Gewinner in der Kategorie Elektrokleingeräte:

  • Novissa Switzerland für Novis Vitablender, ausgezeichnet: Bedienkomfort, Design
  • KitchenAid für Artisan Nespressomaschine, ausgezeichnet: Funktionalität, Design
  • KitchenAid Europa für Spiralschneider- und Schäl-Attachment, ausgezeichnet: Funktionalität, Innovation, Design
  • De’Longhi Deutschland für PrimaDonna Elite, ausgezeichnet: Bedienkomfort, Innovation, Design
  • Blendtec für Professional 800 Blender, ausgezeichnet: Bedienkomfort, Innovation, Design
  • Severin für den Wurster, ausgezeichnet: Funktionalität, Innovation, Design

Golden Award – Best of the Best in der Kategorie Elektrokleingeräte

  • Vorwerk für den Thermomix TM 5, ausgezeichnet: Bedienkomfort, Innovation, Produktnutzen, Design

Golden Award – Best of the Best in der Kategorie Küchengeräte

  • Leifheit AG für Soehnle Genio, ausgezeichnet: Funktionalität, Innovation, Produktnutzen, Design
Navigation für SerienDe’Longhi: PrimaDonna Elite setzt Maßstäbe >>