Koenic Staubsauger KVC 710 – beutelloser Sauger, HEPA H14 Filter

TEILEN
Koenic Staubsauger KVC 710 mit Zyklontechnologie.
Koenic Staubsauger KVC 710

Der Koenic Staubsauger KVC 710 ist ein beutelloser Sauger der nach dem Prinzip der Zyklonentechnologie arbeitet. Dabei wird eingesaugter Luftstrom in einen Wirbel versetzt und die Schmutzpartikel werden aufgrund der Fliehkraft nach außen gedrückt und in einem Behälter aufgefangen. Dieser kann jederzeit leicht gereinigt werden, das Nachkaufen von Staubsaugerbeuteln erübrigt sich. Auch kleine Teilchen und Tierhaare werden im HEPA H14 Allergikerfilter zuverlässig aufgefangen.

Mit einem Gewicht von 5,3 Kilogramm und Abmessungen von 42,5 x 33,5 x 30 Zentimetern ist der Koenic Staubsauger KVC 710 ein kompakter Haushaltshelfer. Umfangreiches Zubehör wie zum Beispiel eine separate Hartbodendüse oder kleinere Aufsätze zur Reinigung von Polstermöbeln und Autositzen erweitern das Einsatzspektrum. Die Leistung des Saugers beträgt 700 Watt.

Kaffee+ im Text

Koenic Staubsauger KVC 710 im Überblick:

  • Beutelloser Sauger, Zyklonentechnologie
  • Leistung: 700 Watt
  • HEPA H14 Filter
  • Ergonomisch geformter Griff
  • Metallteleskoprohr, auf 1 Meter ausziehbar
  • Gummierte Räder
  • Hartbodendüse
  • Kleinere Aufsätze zur Reinigung von Polstermöbeln und Autositzen
  • Gewicht: 5,3 Kilogramm
  • Maße (HxBxT in cm): 42,5 x 33,5 x 30

Der Koenic Staubsauger KVC 710 ist ab Mitte April zum Preis von 79,99 € (UVP) bei Media Markt und Saturn erhältlich.