KitchenAid Handmixer arbeitet mit neun Geschwindigkeitsstufen

TEILEN
Der KitchenAid Handmixer überzeugt durch einfache und komfortable Bedienung.

Mit dem KitchenAid Handmixer bekommen alle Koch- und Backenthusiasten das ideale Gerät für kreative Rezeptideen und deren Umsetzung. Der KitchenAid-Handmixer überzeugt durch einfache und komfortable Bedienung. Dank des weichen Komfortgriffs und des ergonomischen Designs liegt der KitchenAid Handmixer gut in der Hand und wird zum Must-Have für jeden Kulinariker.
Über die elektronische Präzisionsregelung, die einen sanften Rührbeginn ermöglicht, kann der Gourmet beim KitchenAid Handmixer zwischen neun verschiedenen Geschwindigkeitsstufen wählen. Dabei zeigt die LED-Anzeige des KitchenAid Handmixer jederzeit an, welche Geschwindigkeit derzeit eingestellt ist, sodass der Hobbybäcker jederzeit Kontrolle über den Mixprozess hat.
Besonders bei schweren Teigmischungen wie Brotteig beweist der KitchenAid Handmixer seine Stärke: Der effiziente und kraftvolle Gleichstrommotor in Kombination mit dem Edelstahl-Turborührbesen verarbeitet sämtliche Zutaten präzise und schnell.
Zur Standardausstattung des KitchenAid Handmixer gehören neben den Rührbesen zwei Knethaken für den perfekten Hefeteig, ein Schneebesen für Soßen und Puddings sowie ein Mixerstab mit dem sich beispielsweise Milchshakes oder Salatdressings zubereiten lassen. Verstaut werden die verschiedenen Rührhilfen in dem stilvollen KitchenAid-Zubehör-Kit aus Baumwolle.

Der KitchenAid-Handmixer im Detail:

  • Handmixer in ergonomischem Design
  • 9 Geschwindigkeitsstufen
  • LED-Anzeige
  • kraftvoller Gleichstrommotor
  • verschiedene Rührhilfen als Zubehör im Baumwollsäckchen

Der KitchenAid Handmixer ist in Empire Rot, Onyx Schwarz, Crème und Contur-Silber zu einer UVP  ab 119,- Euro im Fachhandel erhältlich.

Kaffee+ im Text