KitchenAid: Beispielhaftes Engagement in Pink!

TEILEN
KitchenAid Scheckübergabe an Susan G. Komen Deutschland e.V.
KitchenAid Scheckübergabe an Susan G. Komen Deutschland e.V.

Mitte Oktober fand zum siebten Mal die Scheckübergabe von KitchenAid an Susan G. Komen Deutschland e.V. statt. Mit den Zuwendungen informiert der gemeinnützige Verein unter dem Zeichen der pinkfarbenen Schleife über gesunden Lebensstil, Früherkennung und Brustkrebs. Er versorgt bundesweit betroffene Frauen, ihre Kinder und Partner mit Broschüren, die Hilfsangebote bieten. In diesem Jahr überreichte Norbert Hälker, Gebietsleiter für Niedersachsen, Hessen und Saarland für KitchenAid SDA Deutschland, den Scheck in Höhe von 82.980,- EUR in Bad Pyrmont an die Vorsitzende des Vereins Heidrun-Kerstin Goihl.

Die Summe ist durch den Verkauf der pinkfarbenen Produkte – Artisan Küchenmaschine, Blender und Küchenutensilien – der Marke in Deutschland zusammengekommen. „Insgesamt konnten wir 672 Blender und 561 Küchenmaschinen in Pink verkaufen“, so Norbert Hälker bei der Scheckübergabe in der Feinkostmanufaktur „Genuss Lust“ Jedes verkaufte pinkfarbene Produkt unterstützt das Engagement von Komen, da Hersteller und Händler auf einen Teil ihres Erlöses verzichten und der Kunde einen kleinen Anteil mehr zahlt als bei den andersfarbigen Geräten.

Kaffee+ im Text