Im TV und bei der DTM: BWT gibt Vollgas

TEILEN
BWT TV Kampagne

Die ersten Imagespots von BWT sind bereits im TV zu sehen. Der klare Schwerpunkt liegt auf dem Ausbau der Markenbekanntheit und an der Darstellung der Kompetenz im Bereich Wasseraufbereitung. Die Imagespots werden sukzessive mit Produktspots für die drei Produktgruppen ergänzt: BWT Magnesium Mineralizer Tischwasserfilter, AQA perla Perlwasseranlage, E1 Einhebelfilter. Im Rahmen der reichweitenstarken 360° Kampagne in TV, Radio, Print, PR und Online sollen rund 1,3 Mrd. Bruttokontakte generiert werden.

Zusätzlich wurde der Sponsoringvertrag für die Rennsport-Kooperation mit Mercedes-AMG erweitert und um zwei Jahre verlängert. „Die DTM ist in den Medien sehr präsent und trägt somit maßgeblich zur Steigerung der Markenbekanntheit von BWT bei. BWT positioniert sich zunehmend als dynamische und aktive Marke. Die ganzjährige Präsenz in allen Kommunikationskanälen stärkt unseren internationalen Markenauftritt und zahlt nachhaltig auf die Dachmarke ein“, so Lutz Hübner, Head of BWT Group Marketing.

Kaffee+ im Text

Der Fokus der TV-Schaltung liegt auf Privatsendern zur Primetime. Der TV-Spot ist in Deutschland u.a. auf Sky, N24, DMAX , aber auch bei den reichweitenstarken Sendern ARD, RTL, SAT 1 und VOX zu sehen. Eine Print-Kampagne wird bis Mitte November in Deutschlands bekanntesten Wohn-, Lifestyle und Frauen-Magazinen für starke Markenpräsenz sorgen.

Neben der großen Dachmarkenkampagne hat die seit September 2015 aufgesetzte Merchandising-Aktion „Paint the World PINK“ in den Regalen des Fachhandels zu einer starken Präsenz der Marke BWT geführt und wird auch in 2016 ein Schwerpunkt sein. BWT bietet den Handelspartnern ein klares Farbkonzept für den POS an. Das Konzept reicht von der Verpackung bis hin zum gesamten POS-Material. Mit Regalrückwänden, Regaleinschiebern, Video-Screens, Displays und vielem mehr investiert BWT massiv in eine prägnante und ansprechende Optik am POS.