Hormone beeinflussen Zahngesundheit

TEILEN
Dyson DC37 BALL
(Bild: Initiative ProDente)
(Bild: Initiative ProDente)

Hormonelle Umstellungen wie Schwangerschaft oder Wechseljahre machen auch vor der Zahngesundheit nicht Halt. Das Zahnfleisch wird stärker durchblutet, Bakterien haben leichteres Spiel und es kommt eher zu Zahnfleischbluten als sonst.

 

Kaffee+ im Text

In diesen besonderen Zeiten ist es also für Frauen sehr wichtig, besonderes Augenmerk auf die Mundhygiene zu legen. Eine gute elektrische Zahnbürste und eine Zahnpasta mit Teebaumöl sorgen dafür, dass die Zähne auch diese Umstellungsphasen gut und gesund überstehen.