HoMedics No Pain 3D – Elektrostimulation für gezielte Schmerzbehandlung

TEILEN
Das HoMedics No Pain 3D elektronische Pflaster zur gezielten Schmerzlinderung

Mit dem HoMedics  No Pain 3D setzt der Hersteller auf Schmerzlinderung bei spontan auftretende Rücken-, Gelenk- oder Kopfschmerzen:  Das selbstklebende, elektronische Pflaster No Pain 3D – eine neuartige, besonders sanfte und flexible Behandlungsweise, die jeder selbstständig und allerorts anwenden kann. HoMedics, der Spezialist für Wellness- und Gesundheitsprodukte, setzt bei der Schmerzlinderung mit No Pain 3D auf die innovative TENS-Methode: Die transkutane elektrische Nervenstimulation verhindert die Weiterleitung der Schmerzsignale an das Gehirn. Einfach auf die jeweilige Schmerzregion aufkleben, und schnell wird eine Linderung oder sogar Schmerzbefreiung spürbar.
Ob am Rücken, am Knie, am Bauch oder im Nacken bei Migräne – das ultradünne No Pain 3D-Gerät kann nahezu am ganzen Körper angewandt werden. Das elektronische Pflaster besteht aus hautfreundlichem Silikon und passt sich den Konturen der zu behandelnden Körperstelle perfekt an. 15 unterschiedliche Impulsstärken bieten eine individuelle, adaptive Schmerzbehandlung. Zudem lässt es sich unauffällig unter der Kleidung tragen, ist ganz leicht zu bedienen und nach 20 Minuten sich das Gerät automatisch ab.  Eine weitere Besonderheit des No Pain 3D: Es kann auch bei Menstruationsbeschwerden bedenkenlos eingesetzt werden und sorgt auch hier durch angenehmes Vibrieren für schnelle Schmerzlinderung und ein Wohlgefühl.

Das HoMedics No Pain 3D elektronische Pflaster im Überblick:

  • Lithium-Knopfzelle für 20 Anwendungen á 20 Minuten
  • Innovative TENS-Methode
  • 15 unterschiedliche Impulsstärken
  • Selbstabschaltend nach 20 Minuten
  • Ultradünnes und hautfreundliches Silikon

Das HoMedics No Pain 3D ist zu einem UVP von 19,95€  im Fachhandel und online auf www.homedics.com erhältlich.

Kaffee+ im Text