Handpresso: Kaffeegenuss im Auto

TEILEN
(Bild: Handpresso.com)
(Bild: Handpresso.com)

Kaffee ist und bleibt ein Genussmittel – er ist also nicht zum schnellen Trinken erfunden, auch nicht zum Munter werden gedacht, sondern einzig zum Genießen.

Damit man auch auf langen Autofahrten, beim Bergwandern oder in einsamen Strandbuchten mit einem Espresso den Sonnenuntergang genießen kann, haben sich die Entwickler der französischen Marke Handpresso was besonderes ausgedacht: Eine kleine Kaffeemaschine fürs Auto. Sie sieht aus wie ein Warmhaltebecher, wird per Zigarettenanzünder betrieben und man braucht nur die Pads und natürlich Wasser mitzunehmen. Das Ding ist für 140,- Euro online erhältlich.

Kaffee+ im Text

Wie es funktioniert, sehen Sie in diesem Video.