Grundig: Smart, smarter, HomeWhiz

TEILEN
Mit der mobilen App HomeWhiz von Grundig lassen sich Haushaltsgeräte über ein smartes Endgerät ganz einfach steuern.
Mit der mobilen App HomeWhiz von Grundig lassen sich Haushaltsgeräte über ein smartes Endgerät ganz einfach steuern.

Die Waschmaschine schon auf dem Weg nach Hause starten, immer wissen, wann das Eisfach abgetaut und das Abendessen aus dem Backofen geholt werden muss – mit intelligenten Funktionen wie diesen sorgt das Smart-Home-Konzept HomeWhiz, das Grundig auf der Küchenmeile A30 in Ostwestfalen zeigte, für noch mehr Komfort im vernetzten Zuhause.

Über die HomeWhiz-App lassen sich die wichtigsten Haushaltsgeräte sowohl über das heimische WLAN oder den TV als auch von unterwegs via Smartphone oder Tablet steuern. Das System bündelt die gewünschten Geräte und ermöglicht eine intuitive und passwortgeschützte Steuerung mit einem Klick. So lässt sich nicht nur der aktuelle Gerätestatus ganz bequem in der App verfolgen, auch das Anpassen einzelner Einstellungen oder das Anzeigen von Warn- und Energiesparhinweisen ist jederzeit möglich.

Kaffee+ im Text

Design trifft clevere Funktionen

Minimaler Verbrauch, maximale Frische: Der GSBS 13333 FX von Grundig überzeugt in puncto Design und Funktionalität.
Minimaler Verbrauch, maximale Frische: Der GSBS 13333 FX von Grundig überzeugt in puncto Design und Funktionalität.

Auch beim Thema Kühlen und Gefrieren liefert Grundig clevere Küchen-Technologien, die den Alltag erleichtern sollen: Der freistehende Side-by-Side GSBS 13333 FX punktet durch seine integrierten Türgriffe und die Edelstahl-Front nicht nur in puncto Design. Dank Energieeffizienzklasse A+++ und vielen intelligenten Funktionen können sich auch die inneren Werte des Side-by-Sides sehen lassen.

Während die innovative Duo-Cooling No Frost Technologie ein Vereisen verhindert und das Abtauen automatisch erledigt, profitiert auch der Inhalt der Gemüse-Schublade von den Frische-Features des GSBS 13333 FX. Das blaue Licht der VitamineCare Funktion verhindert den Verlust wertvoller Vitamine und sorgt zusammen mit der FullFresh+ Technologie dank kleiner Lüftungslöcher für eine konstante Temperatur und hohe Luftfeuchtigkeit, bei der sich Obst und Gemüse besonders lange frisch halten.

Navigation für Serien<< Beko: Großes KochvergnügenGelungener Start für Inovvida auf der area30 >>