Generationswechsel bei Beurer

TEILEN

[Not a valid template]

 

Kaffee+ im Text

Beurer richtet sich auf die Zukunft aus und positioniert den Vertrieb komplett neu. Berthold Niehoff, in der Branche als Gesamtvertriebsleiter geschätzt und bekannt wie ein bunter Hund, befindet sich in der aktiven Altersteilzeit und wird 2017 die Freistellungsphase antreten. Um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten, übergibt Niehoff bereits jetzt die Gesamtvertriebsleitung an Sebastian Kebbe.

Kebbe ist seit 2010 bei der Beurer GmbH tätig und war bisher Vertriebsleiter des Bereichs Medical. Kebbe übernimmt ab sofort, Berthold Niehoff wird aber seine Kundenverantwortung bis zum Antritt seiner passiven Altersteilzeit weiterführen.

Auf Basis dieses Generationenwechsels hat Doris Teichmann die Position als „Vertriebsleiterin Diabetes“ übernommen. Teichmann ist seit März 2015 bei Beurer tätig und hat fundierte Kenntnisse im Medical-Bereich. Zudem wurde Sascha Wolf, bisheriger Key Account Manager zum „Vertriebsleiter Großhandel, Lebensmittel-Einzelhandel und Außendienst“ ernannt. Wolf ist seit vier Jahren im Unternehmen tätig. Die „Vertriebsleitung E-Commerce“ wird ab sofort von Tanja Ortega Sawal übernommen, die seit 2013 im Vertrieb von Beurer tätig ist. Michael Hein, „Vertriebsleiter Fachmarkt, Verbrauchermarkt und Warenhaus“ bleibt weiterhin in seiner Position tätig.