expert Bening: Elmshorner Erlebniseinkauf

TEILEN
expert Bening ist auch bei der Consumer Electronics ein Vollsortimenter.
Auch bei Consumer Electronics und im Multimedia-Bereich ist expert Bening ein Vollsortimenter.
expert Bening mit Technikmarkt Nr. 23
Technikmarkt Nummer 23: expert Bening ging im November in Elmshorn vor Anker.

Das erlebt man in Elmshorn auch nicht alle Tage: Es ist stockdunkel, es ist kalt und es ist in aller Herrgottsfrühe. Trotzdem staut sich um 6 Uhr morgens schon der Verkehr am Ramskamp. Das Ziel ist, orange ausgeleuchtet, nicht zu verfehlen. Expert Bening eröffnet an diesem Novembermorgen in Elmshorn seinen Technikmarkt Nummer 23. Und natürlich locken die attraktiven Eröffnungsangebote die Kunden in Scharen herbei.

1. Top-Sortiment, bestens strukturiert

Kaffee+ im Text

In zentraler Lage gibt es jetzt ein für Elmshorn wohl einzigartiges Einkaufserlebnis. Es schien am Eröffnungsmorgen so, als habe die Stadt auf nichts anderes gewartet. Filialleiter Niels Brunswieck freute sich über den Zuspruch, zeigte sich aber auch ein wenig nachdenklich: „Damit haben wir nicht gerechnet. Obwohl wir Personal aus anderen Filialen zusammengezogen haben, kam es leider zu Wartezeiten.“

Die über 2.000 Quadratmeter große Verkaufsfläche des ehemaligen ProMarktes wurde in den Wochen zuvor für einen deutlich siebenstelligen Betrag umgebaut und komplett neu gestaltet. Das Ergebnis: Eine hochwertig eingerichtete Verkaufsfläche mit guter Akustik, hohem Tageslichtanteil, exzellenter Beleuchtung und beeindruckender Übersichtlichkeit bietet jetzt Platz für alle Warengruppen des Elektro-Vollsortiments. Ob Consumer Electronics wie neueste Ultra-HD-Fernseher und Bluray-Player, Multimedia-Bedarf, innovative Neuheiten aus dem Bereich Telekommunikation und Foto oder Elektro-Hausgeräte: Das Sortiment ist bestens strukturiert, bietet eine große Auswahl an Marken. Und das sowohl im attraktiven Preiseinstiegsbereich als auch im Segment der hochwertigen Premium-Marken.

2. High-Tech mit Coffee-Lifestyle

expert Bening Hausgeräte auf über 1.000 m²
Für die Hausgeräte gibt es eine komplett eigene Etage mit über 1.000 Quadratmetern Präsentationsfläche.

Der Bereich der Elektro-Hausgeräte lädt auf einer eigenen Etage mit über 1.000 Quadratmetern Fläche in angenehmer Atmosphäre zum Erlebniskauf ein. Wer möchte, kann hier nicht nur entspannt bummeln, sondern sich auf eine Kaffeespezialität mit und ohne Milchschaum einladen lassen. Das Obergeschoss bietet – beispielgebend und richtungweisend – eine kleine Kaffee-Lounge, die zur entspannten Shopping-Pause und kostenlosem Coffee-Lifestyle einlädt.

Mit jetzt 23 modernen Technikmärkten erwirtschaftet die Bening-Gruppe über zweihundert Millionen Euro Umsatz, die Mitarbeiterzahl erreicht die Schwelle von 1.000. Das Unternehmen mit Sitz in Cuxhaven wird nach hanseatischen Grundsätzen geführt. Das heißt: Eben typisch Norddeutsch – verbindlich, fair und verlässlich. Kernmarkt ist das nördliche Niedersachen, Bening gibt es aber auch in NRW (Rheda Wiedenbrück, Minden, Detmold) und mit Elmshorn wurde nach Pinneberg zum zweiten Male der Sprung über die Elbe nach Schleswig Holstein gewagt.

3. Die Erfolgsbausteine

Bausteine des Erfolgs: Hohe Beratungs- und Servicequalität sowie außerordentliche Kundenorientierung. Während andernorts tendenziell eher Verkaufspersonal auf der Fläche reduziert wird, geht expert Bening den umgekehrten Weg. „Bedarfsorientierte und gute Beratung auf Augenhöhe des Kunden: Informativ, kompetent und qualifiziert, aber ohne Druck. Das ist es, was unsere Kunden an uns schätzen.“, erklärt der Elmshorner Filialleiter Nils Brunswieck.

Tiefpreis-Angebote, auch unterhalb der Preise großer Internet-Shops, sorgen für eine Besuchsfrequenz und Kundenbindung, die die Geschäftsführung strahlen lässt. „Wir wollen der leistungsfähigste Anbieter für unsere Kunden und gleichzeitig der attraktivste Arbeitgeber für unsere Mitarbeiter sein“, formuliert es Geschäftsführer Thomas Jacob.