Electrolux: Weg mit dem digitalen Müll

TEILEN
Electrolux mit dem ersten
Für den Fußboden gibt es den „Ultraflex“ von AEG, für alle Mail-Postfächer mit dem „World Wide Vac“ jetzt den ersten digitalen Staubsauger für E-Mails.

Ob Newsletter, Werbeinfos oder Benachrichtigungen von Facebook: Tagtäglich überfluten zahlreiche E-Mails unser Postfach. Wer ein paar Tage seine Mails nicht gelesen hat, muss sich erst einmal durch einen wahren Dschungel von Nachrichten kämpfen. Herauszufinden, welche E-Mails wirklich wichtig sind und welche nicht, kostet Zeit und Nerven. Electrolux hat jetzt die weltweit erste App entwickelt, die es einfach macht, E-Mail-Postfächer von überflüssigen Nachrichten zu säubern.

Digitaler Staubsauger

Zugegeben, diesen digitalen Staubsauger hatten wir bei unseren Bodenpflege-Themen bislang nicht auf dem Schirm. Die App basiert auf einem Algorithmus, der Spam- und Promotion-Mails sowie Social Notifications identifiziert und markiert. Löschen kann der User die Mails nach einer Überprüfung dann selbst. Was kaum jemand weiß: „Ein volles Postfach ist nicht nur nervig, sondern auch schlecht für die Umwelt. Jede E-Mail stößt allein durch ihre Lagerung im Postfach durchschnittlich vier Gramm CO2 aus“, sagt Henrik Freudenthal, PR und Social Media Manager Small Appliances bei Electrolux. Mit der App „World Wide Vac“ kann mit nur einem Klick so auch ganz leicht CO2 eingespart werden.

Kaffee+ im Text