Electrolux verstärkt sich mit Michael Maier

TEILEN
Michael Maier
Michael Maier

Top-Transfer in der Hausgeräte-Branche und ein neuer Mann an der Vertriebsspitze von Electrolux Deutschland: Michael Maier übernimmt ab dem 7. April die Leitung des Vertriebskanals Elektrohandel deutschlandweit und tritt damit die Nachfolge von Thilo Möller an. In dieser Funktion berichtet er an Gerd Holl. Für seine neue Aufgabe bringt Michael Maier langjährige Vertriebserfahrungen aus verschiedenen Führungspositionen vor allem in der Hausgerätebranche mit. Sein beruflicher Werdegang führte den 44jährigen von Panasonic Deutschland über Kodak und LG im Jahr 2008 zu De´Longhi Deutschland, wo er bis zuletzt als Commercial Director und Prokurist tätig war.

„Mit Michael Maier verstärkt ein Vertriebsprofi unser Team, der über Fachkompetenz und hervorragende Kenntnisse des Marktes verfügt“, freut sich Geschäftsführer Gerd Holl. Und:„Ich bin davon überzeugt, dass er die Entwicklung im Elektrohandel gemeinsam mit unseren Handelspartnern weiter vorantreiben wird.” Wichtigste Aufgabe des smarten Schwaben und passionierten Hobbykochs wird es sein, den Wachstumskurs der Marke AEG weiter zu forcieren.

Kaffee+ im Text