Electrolux Design Lab 2015: “Happy Healthy Kids”

TEILEN
Electrolux Design Lab Wettbewerb 2015
Electrolux Design Lab Wettbewerb 2015

 

Unter dem Motto “Happy Healthy Kids” veranstaltet das Electrolux Design Lab den diesjährigen Design-Wettbewerb, an dem mehr als 1.700 Design-Studenten teilnehmen. Der Gewinner erhält ein sechsmonatiges, bezahltes Praktikum bei Electrolux und das verdoppelte Preisgeld von 10.000 Euro.

Kaffee+ im Text

Der Wettbewerb richtet sich weltweit an Design-Studenten, sich mit Ideen, Lösungen und Innovationen zu beschäftigen, die das Familienleben erleichtern. „Das Design Lab gibt uns die einzigartige Möglichkeit mit jungen, talentierten Designern zusammen zu arbeiten, die etwas bewegen wollen. 2015 stehen Kinder im Fokus des Wettbewerbs. Dieses Jahr sind wir auf der Suche nach großartigen Ideen, die das alltägliche Leben von Familien mit Kindern erleichtern“, so Lars Erikson, Vizepräsident Design bei Electrolux und Vorsitzender der Design Lab Jury. Gesucht werden Innovationen zum Thema Healthy Happy Kids in den drei Kategorien Kochen, Wäschepflege und Luftreinigung.

Jeder Student kann ab dem 4. März 2015 am Electrolux Design Lab teilnehmen und bis zum 8. April 2015 seine Ideen in Form eines Konzepts einreichen. Nach der ersten Runde werden die besten Konzepte auf der Design Lab Website veröffentlich und über Social Media Kanäle gestreut. Dies bietet den Studenten eine Bühne für ihre Kreativität, gar weltweite Aufmerksamkeit für ihre Ideen. Die weiteren Stufen bieten den Teilnehmern zusätzlich die Möglichkeit, sich tiefer mit ihrem Projekt zu beschäftigen und konzeptionell weiterzuentwickeln. Nach dem dreistufigen Verfahren werden am Ende des Jahres die Sieger des Design Lab 2015 gekürt. Weitere Informationen zum Design Lab 2015 unter: www.electroluxdesignlab.com.