Electrolux Design Lab 2014: Ideen für gesundes Wohnen gesucht!

TEILEN
Electrolux Design Lab 2014

Das ist doch mal ne feine Sache: Das Electrolux Design Lab 2014 ruft wieder Designstudenten auf der ganzen Welt dazu auf, ihre innovativen Designideen für Wohnumgebungen der Zukunft einzureichen. Dem Gewinner des Wettbewerbs winken ein bezahltes sechsmonatiges Praktikum und ein Preisgeld von 5.000 Euro.

In Anlehnung an das diesjährige Thema – „Creating Healthy Homes“ – sind die Studenten dazu aufgerufen, sich folgende Frage zu stellen:

Kaffee+ im Text

Wie können wir in Zukunft auf kreative, nachhaltige und einfache Weise einen gesunden Lebensstil fördern, ein angenehmes Wohnumfeld schaffen und unser Leben und das Leben anderer gesünder gestalten?

„Angesichts ständig wachsender Herausforderungen in unseren Städten nimmt unser Zuhause einen immer wichtigeren Stellenwert als Erholungs- und Rückzugsort ein. Mit dem Design Lab fördert Electrolux die Innovationskultur. Mit dem Thema „Creating Healthy Homes“ erhoffen wir uns für den Wettbewerb in 2014 eine Fülle an kreativen Ideen, die den Lebensalltag der Zukunft mitgestalten und zu einem gesünderen und nachhaltigeren Lebensstil beitragen“, erklärt Stefano Marzano, Electrolux Chief Design Officer.

Für das Electrolux Design Lab werden Ideen für Produkte, Zubehör, Verbrauchsgüter und Services in den folgenden drei Kategorien gesucht: Kulinarische Genüsse, Textilpflege und Luftreinigung.

Am Wettbewerb kann man ganz einfach teilnehmen: Die Studenten müssen nur eine Beschreibung ihrer Idee zusammen mit einer Zeichnung zur visuellen Veranschaulichung und einer Erläuterung des Verbrauchernutzens einreichen.

Die Ausschreibungsfrist beginnt am 01. März 2014, Einsendeschluss für alle Beiträge ist der 6. April 2014. Weitere Informationen zum Wettbewerb sind auf der Design Lab-Website zu finden. www.electroluxdesignlab.com