Ein „Hoch“ auf Rommelsbacher

TEILEN
Gäste-Signaturen werden die Rommelsbacher immer an die herrliche Einweihung erinnern.
Gäste-Signaturen werden die Rommelsbacher immer an die herrliche Einweihung erinnern.

Ehre wem Ehre gebührt. Welches Unternehmen kann schon von sich behaupten, eine eigene Hymne zu haben, ein Lied, das Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten auf sich einschwört. Zu den Ausnahmen zählt ab sofort der Hersteller von Elektrokleingeräten Rommelsbacher. Anlässlich der Einweihung der neuen Logistik und der Erweiterung des Verwaltungstraktes am 10. Juni in Dinkelsbühl widmete die A Capella Band Vivavoce dem Familienunternehmen einen liebevoll, fränkisch angehauchten Liedtext, dem wir den Refrain und den ersten Vers entnehmen:

Refrain: Oh bei Rommelsbacher wollten wir ja immer schon mal singen
Oh Rommelsbacher, dich wollen wir zum Klingen bringen!
Rommelsbacher, du bist In!
du bist genau nach unsrem Sinn!
und hier wollten wir ja immer schon mal hin.

Kaffee+ im Text

1.Vers: Welche andre Elektrofirma hat son familiäres Flair
und das chique Design kommt nicht von ungefähr,
Deine Elektrogrills sind der absolute Hit!
Da kommt xxx nicht im Traume mit!
Mit deinem Qualitätslevel brauchst du dich nicht zu verstecken!
Nach so‘nem Teamspirit würden sich andre Firmen die Finger lecken!
Dein Firmenausbau glänzt vor Schönheit, Charme und Stil,
und hier zu singen, bedeutet uns sehr viel.

Bildgalerie Rommelsbacher

Prägnanter kann man mit wenigen Worten das Unternehmen Rommelsbacher kaum charakterisieren. Anlass für dieses hohe Lob auf Rommelsbacher war, wie schon erwähnt, die Einweihung eines neuen auf über 4.000 qm vergrößerten Logistiklagers sowie der Ausbau der Räumlichkeiten für die kaufmännischen Abteilungen. Profitiert von den Erweiterungsmaßnahmen hat auch der Showroom. Auf nunmehr 200 qm ist Platz für das attraktive Rommelsbacher Produktprogramm. Erst kürzlich wurde von der Stiftung Warentest der Tischgrill BBQ 2002 Gourmet zum Testsieger in seiner Kategorie gekürt.

Summa summarum, eine Investition von rund 7 Millionen Euro soll Rommelsbacher eine Fortsetzung seiner erfolgreichen Expansion ermöglichen, eine Investition, die dem Familienunternehmen auch ganz neue, effizientere Produktionsabläufe verschafft hat. Und wie das sprichwörtliche Rommelsbacher „Made in Germany“ gelebt wird, konnten die Gäste am Einweihungstag bei einer sehr anschaulichen Betriebsführung hautnah erfahren.