Dyson Challenge: Für kreative Köpfe

TEILEN
Ein sprichwörtlich heißer Renner bei der Dyson Challenge.
Ein sprichwörtlich heißer Renner bei der Dyson Challenge.

Wenn einmal im Jahr die Dyson Challenge ausgerufen wird, werden selbst langjährige Mitarbeiter vor eine ungewöhnliche Aufgabe gestellt. Statt an Staubsaugern und Ventilatoren tüftelt man gemeinsam an der Lösung scheinbar unlösbarer Aufgaben. So haben Staubsauger bei Dyson schon Fliegen gelernt.

Die Aufgabe 2015: Ein Fahrzeug aus Pappe konstruieren, das den vier Elementen trotzt. In einem auf dem Firmengelände in Malmesbury extra aufgebauten Hindernissparcour durchlaufen die ferngesteuerten Entwürfe den finalen Härtetest. Inklusive Feuerwänden, Wasserfontänen, Windböen und Erdrutschen. Nicht jedes Gefährt kommt dabei unbeschadet ins Ziel …

Kaffee+ im Text

Werkeln in der Garage, Rennen fahren, brennende Spielzeugfahrzeuge? Klingt für viele vermutlich wie ein wahr gewordener Kindheitstraum. Zeigt aber auch, dass Dyson unkonventionelles Denken bewusst fördert. Lösungen finden für eine komplizierte Aufgabe und dabei den Spaß nicht verlieren. Eine etwas andere Teambuilding- und Social Media Aktion. Wer auf der Strecke bleibt und welches Team seine Siegchancen in Flammen aufgehen sieht, kann man hautnah im Challenge Dyson Video miterleben.