„Dolce Vita“ auf der Ambiente 2016

TEILEN
Café „Rimini Rimini“ –die Ambiente verspricht Urlausstimmung im Messetrubel.
Café „Rimini Rimini“ –die Ambiente verspricht Urlausstimmung im Messetrubel.

Italien ist nach Dänemark, Frankreich, Japan und den USA das fünfte Partnerland der Ambiente. Rund 400 italienische Unternehmen präsentieren sich aus den Bereichen Dining, Living und Giving.

Die Designerin Paola Navone kuratiert und gestaltet mit der Sonderausstellung „Dolce Vita“ eine umfangreiche Präsentation aus dem breiten Spektrum italienischer Produkte im Foyer der Halle 4.1. Die Mailänderin zeigt Produkte, für die Italien auch als Exportnation bekannt ist: Geschirr, Gläser, Tischkultur, Töpfe, Pfannen und Küchenhelfer. Alles in den Farben der Nationalflagge Grün, Weiß und Rot. Zu einer kleinen Pause im italienischen Stil lädt das von Navone gestaltete Café „Milano Milano“ in der Halle 4.1 ein

Kaffee+ im Text

Das Partnerlandkonzept umfasst weiterhin einen umfangreichen Veranstaltungskalender und einen Thementag am Messemontag, bei dem Produkte und Unternehmen aus dem jeweiligen Partnerland deutlich in den Fokus der Besucher rücken. Die Partnerlandpräsentation lädt vom 12. bis 16. Februar an allen Messetagen im Foyer der Halle 4.1 zum Besuch.