Die „Aah“- und „Wow“-Messe: area30

TEILEN
Die area30 kennt seit sechs Jahren nur einen Weg: Nach oben!
Die area30 kennt seit sechs Jahren nur einen Weg: Nach oben!

Ehre, wem Ehre gebührt: Selbst wenn man das übliche Lobeshymnen-Lametta der Messegesellschaften abzieht, ziehen wir vor den Machern der area30 im ostwestfälischen Küchencluster in Löhne anerkennd den Hut. Was hier binnen sechs Jahren auf die Beine (und in eine temporäre Messehalle) gestellt wurde, ist aller Anerkennung wert. Der Messe-Jahrgang 2016 hat nicht nur die bisherigen Besucher- und Aussteller-Rekorde getoppt, sondern war zudem von einer Fülle an Neuheiten, bester Stimmung und einer „großartigen Ordertätigkeit“ getragen – und das hatte nur wenig mit dem an diesem Ort zu dieser Jahreszeit eher unüblichen „indian summer“ zu tun.

Lechner setzte auf dem Weg zur Marke starke Akzente: Blickfang war eine Kücheninsel mit messingfarbener Glas-Arbeitsplatte in einem warmen Dekor Brass.
Lechner setzte auf dem Weg zur Marke starke Akzente: Blickfang war eine Kücheninsel mit messingfarbener Glas-Arbeitsplatte in einem warmen Dekor Brass.

Im ostwestfälischen Küchenherbst“ gibt sich traditionell das „Who-is-who“ der Küchenbranche in vielen Hausmessen und Ausstellungsräumlichkeiten auf der Suche nach neuen Ideen und attraktiven Geschäften die Klinke in die Hand. Mittelpunkt aller Aktivitäten ist die „area30“ in Löhne als zentraler Messeplatz. Das Wachstum auf 8.450  Ausstellungsfläche (+15 %) zeigt, dass die area30 der richtige Event zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Die deutliche Erweiterung der temporären Messehalle ermöglichte eine optimierte Darstellung wichtiger Produktgruppen.

Kaffee+ im Text

An sechs Messetagen trafen sich hier Küchenmöbelhersteller, Anbieter von Spülen, Armaturen, Absaugsystemen und Elektrogeräten, von Software und Accessoires zum konzentriertem Handeln, Netzwerken und Kommunizieren. Insgesamt strömten 11.842 Fachbesucher (+9,9 %) auf das Gelände an der Lübbecker Straße. Das Gros der Fachbesucher kam mit 81 % erwartungsgemäß aus Deutschland – gefolgt von den Niederlanden mit 8,3 % Anteil, Belgien, Österreich und der Schweiz.

Was ist eine Küchenmesse ohne Genuss? Hungrig musste die Messehalle in Löhne niemand verlassen.
Was ist eine Küchenmesse ohne Genuss? Hungrig musste die Messehalle in Löhne niemand verlassen.
Navigation für SerienAEG verspricht komplett neues Küchen-Erlebnis >>