Der Winter kann kommen – hier sind Waffen gegen seine kalte Seite

TEILEN
Beurer MG Music Shiatsu Massageauflage
Vereint die Qualitäten der asiatischen Shiatsu-Massage mit der entspannenden Kraft der Musik: Beurer MG music Shiatsu-Massageauflage

Der Kampf gegen Winterverspannung und Rückenprobleme geht in eine neue Runde. Rechtzeitig zum Winterbeginn haben die führenden Hersteller von Massage-Geräten aufgerüstet. Diese sollen durch sanften, tief wirkenden Druck bei der Massage einen positiven Einfluss auf das Befinden bewirken. Zugleich erstreckt sich die Wirkung der Massage von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein.

Auf Basis dieser Vorstellung werden nun die verschiedensten Ausführungen angeboten. Man kann zwischen einfachen Massagekissen, die nur leichte Massagen vermitteln, bis hin zu ausgefeilten, sogenannten Shiatsu-Auflagen (japanisch shiatsu = Fingerdruck) auswählen, die zum Teil auch noch eine gezielte Wärmebehandlung zulassen. Sogar komplette Sessel und Liegen sind im Handel erhältlich.

Kaffee+ im Text

Hier wollen wir uns nur mit den Sitzauflagen näher befassen. Allen gemeinsam ist die Integration von Massagemechanismen, die je nach Ausstattung nur den Nacken und Rückenbereich oder auch die Unterschenkel einbeziehen. Bei der Shiatsu-Massage versehen fingerartige Elemente diesen Dienst während die einfacheren Typen sich mit Vibrations-Elementen begnügen.
Zur Bedienung sind sowohl abgesetzte, über Kabel angeschlossene, als auch integrierte Steuerelemente vorgesehen. Das Ganze ist nur eine Frage des Komforts und letztlich des Preises.

Als typische Vertreter dieser Produkte wurden im infoboard.de,
Neuheiten-Navigator für Elektrohausgeräte,  vorgestellt und hier
sind die Links dazu:

Medisana MC820 Massagesitzauflage
HoMedics CBS-2000-EU Shiatsu Massageauflage
HoMedics SP-19H-EU Shiatsu Massagekissen

Weitere Wellness-Geräte finden Sie hier.