Der Osterbrunch: Nicht ohne frischen Saft!

TEILEN
(Bild: Annette Dietzler)
(Bild: Annette Dietzler)

Der Osterbrunch naht und Sie haben Familie, viele Freunde und Bekannte zu Gast?

Dann geht es jetzt ans Organisieren, um alles gut vorzubereiten, damit alle Gäste punktgenau und in angemessener Atmosphäre den Osterbrunch genießen können.

Kaffee+ im Text

Wir haben einige Tipps für Sie zusammengestellt, damit  Sie nicht nur in der Küche stehen, sondern sich auch selbst unter die Gäste mischen und entspannen können.

  • Bauen Sie ab einer Zahl von 10 bis 12 Gästen einen großen, länglichen Buffet-Tisch auf, dadurch bleiben die Gäste in Bewegung.
  • Stellen Sie den Buffettisch frei auf, dann ist er von allen Seiten begehbar. Ein Tapeziertisch erfüllt hier gute Dienste, ebenso eine Holzplatte auf zwei Böcken.
  • Sind die Platzverhältnisse so, dass er an der Wand stehen muss, dann ordnen Sie die Speisen darauf spiegelbildlich an. Die Gäste können sich dann von links und von rechts anstellen.
  • Ein dreidimensionales Buffet wirkt einladender als ein Tisch, auf dem alles nebeneinander angeordnet ist. Für Stufen oder Etagen stabile Kartons oder Bücherstapel auf den Tisch legen und unter Tüchern verstecken.
  • Als Tischkleid eignen sich vor allem bodenlange weiße Tücher z.B. Tischtüchern, Bettlaken oder Dekostoffe. Darauf wirken die Speisen am besten. Gemusterte Stoffe sollten nicht allzu unruhig wirken, das verdirbt den Appetit.
  • Die Speisen sollten nach dem Menü-Prinzip aufgestellt werden: Zuerst Geschirr, Besteck, Servietten, dann die Vorspeisen, Hauptspeisen, zum Schluss das Dessert. Das Brot trennt die herzhaften Speisen und die Süßspeisen.
  • Die Deko sollte sich zurückhalten, denn auf dem Buffet stehen die Speisen im Vordergrund. Blumen sollten nur schwach duften.
  • Auf einem Osterbrunch sollte frisch gepresster Saft auf keinen Fall fehlen. Stellen Sie auf einem separaten Tisch einen entsafter, Obst und Gläser bereeit. Dann kann jeder Gast selbst zugreifen. WennSie sich schon immer einen Entsafter kaufen wolltem ist jetzt eine gute Gelegenheit – eine Übersicht über die aktuellen Modelle finden Sie hier.

Grundsätzlich gilt: Sorgen Sie immer für reichlich Geschirr, Besteck und Servietten. Dann wird der Osterbrunch ein voller Erfolg!

Suchen Sie einen Entsafter, dann finden Sie hier die neuesten Entsafter-Modelle.