„Death Wish“ ist der stärkste Kaffee der Welt

TEILEN
Macht müde Morgenmuffel munter: Kaffeemarke "Death Wish" (Bild: Death Wish Coffee Company)
Macht müde Morgenmuffel munter: Kaffeemarke „Death Wish“ (Bild: Death Wish Coffee Company)

Ist Kaffee am Morgen unbedingt notwendig, um Sie halbwegs ansprechbar zu machen?

Dann hätten wir hier einen Tipp für Sie, dass Sie schon beim ersten Schluck wach wie eine Eins im Bett stehen:  Die Kaffeemarke „Death Wish“, die stärkste Kaffeesorte der Welt. Grundlage ist eine Kaffeebohnenart, die 200 Prozent mehr Koffein enthält als herkömmliche Sorten. Die Bohne ist dann schön mittelbraun geröstet, damit das Aroma sich gut entfalten kann. Erhältlich ist Death Wish  jedoch nicht im normalen Handel, da sich die Marke mit dem üblichen schwachen Gebräu erst gar nicht messen lassen will. Man bekommt sie nur über die Internetseite des amerikanischen Unternehmens zu kaufen. Und schon die Verpackung lässt drauf schließen, wohin die Reise geht.

Kaffee+ im Text

Also sagen Sie nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt. Sollten Sie nach einer gewissen Zeit Bedarf an einem neuen Blutdruckmessgerät haben, schauen Sie bitte hier.