Cuisinart Wasserkocher CPK18E mit Memory-Funktion

TEILEN
Cuisinart Wasserkocher CPK18E mit Memory-Funktion

Der Cuisinart Wasserkocher CPK18E erhitzt das Wasser auf insgesamt sechs regulierbare Wärmegrade. Er hat eine Leistung von 2750 Watt, einen herausnehmbaren Filter und ein Fassungsvermögen von 1,7 Liter.

Das einmal erhitzte Wasser – das sich mit einem moderaten Signalton ankündigt wird bis zu einer halben Stunde heiß gehalten. Der Wasserstand im Kocher ist durch ein Fenster einsehbar, der Deckel öffnet sich auf Knopfdruck. Wird das Gerät von seinem Sockel entfernt, merkt sich die Memory-Funktion die gewählte Temperaturstufe für zwei Minuten. Setzt man den Wasserkocher innerhalb dieser Zeit zurück auf den Sockel, wird der Erwärmungsprozess automatisch fortgeführt. Die Bedienknöpfe sowie die Wasserstandanzeige sind mit blauer Beleuchtung unterlegt. Zudem verfügt der Cuisinart Wasserkocher CPK18E über eine automatische Abschaltfunktion, mit entsprechendem Tonsignal. Der Kocher besteht aus gebürstetem Edelstahl. Für Sicherheit sorgt ein hitzeisolierter Antirutsch-Griff.

Kaffee+ im Text

Cuisinart Wasserkocher CPK18E im Überblick:

  • Material: gebürsteter Edelstahl
  • Leistung: 2750 Watt
  • Fassungsvermögen: von 1,7 Liter
  • Memory-Funktion
  • 6 regulierbare Wärmegrade
  • Herausnehmbarer Filter
  • Signalton für erhitztes Wasser
  • Warmhaltefunktion, 30 Minuten
  • Wasserstand durch Fenster einsehbar
  • Deckelöffnung auf Knopfdruck
  • Blaue Beleuchtung für Bedienknöpfe, Wasserstandanzeige
  • Automatische Abschaltfunktion, Tonsignal
  • Hitzeisolierter Antirutsch-Griff.

Der Cuisinart Wasserkocher CPK18E ist zum Preis von 119,99 Euro (UVP) erhältlich.