Cloer 4120 Wasserkocher: Schnell, effizient und energiesparend

TEILEN
Der neue Cloer 4120 Wasserkocher hat ein Volumen von 1,2 Litern.

Der Cloer 4120 Wasserkocher hat durch seine sachlich funktionale Gestaltung das Format für eine Einzelexistenz auf der Arbeitsplatte hat, macht aber auch zusammen mit  der Cloer 5930 Kaffeemaschine  und dem Cloer 4120 Wasserkocher als Frühstücksserie eine gute Figur. Der wichtigste Vorteil eines Wasserkochers liegt in seiner schnellen sowie gleichzeitig effizienten und energiesparenden Wassererwärmung. Mit seinem handlichen Griff lässt sich der Wasserkocher mit einem Volumen von 1,2 Litern einfach und sicher handhaben, sein verdecktes Heizelement kann nicht verkalken und sein Wasserbehälter aus schwarzem Kunststoff ist dadurch einfacher zu reinigen. Außerdem ist der Wasserkocher mit einem Cordless 360° Zentralkontakt ausgestattet, so dass ein Aufsetzen und Abnehmen
des Behälters in jeder beliebigen Position für Rechts- und Linkshänder gleichermaßen bequem und auch auf kleinem Raum möglich ist. Neben der Bequemlichkeit steht auch hier
wieder die Sicherheit im Fokus: Angefangen bei dem verriegelten Sicherheitsdeckel, der weder während des Kochvorgangs noch beim Ausgießen des heißen Wassers unerwartet hoch klappen und per Knopfdruck geöffnet werden kann, über das automatische Abschalten nach Beendigung des Kochvorgangs bis hin zum Überhitzungs- und Trockengehschutz ist für alles gut gesorgt.

Der Cloer 4120 Wasserkocher im Überblick:

  • Verriegelter Sicherheitsdeckel
  • Selbständiges Öffnen des Deckels bei Tastendruck
  • Automatisches Abschalten nach Beendigung des Kochvorgangs
  • Cordless 360° Zentralkontakt
  • Sicherheitsausstattung: Überhitzungs-und Trockengehschutz
  • Kontrolllampe, Kalkfilter
  • Verdecktes Heizelement
  • Mattschwarzer Kunststoffbehälter, 1,2 Liter Inhalt

Der Cloer 4120 Wasserkocher  ist zu einem UVP von 27,99 Euro im Fachhandel erhältlich.

Kaffee+ im Text