CHIP-Leserwahl: Die beliebtesten Hausgeräte 2016/17

TEILEN
Lisa Brack (Chefredakteurin Test und Kaufberatung bei CHIP) übergibt auf der IFA den Preis für den Hersteller des Jahres in der Kategorie Kaffeevollautomaten an Maximilian Schlüssler von De’Longhi.
Lisa Brack (Chefredakteurin Test und Kaufberatung bei CHIP) übergibt auf der IFA den Preis für den Hersteller des Jahres in der Kategorie Kaffeevollautomaten an Maximilian Schlüssler von De’Longhi.
Was sind die beliebtesten Marken Deutschlands? Das wollte CHIP in seiner großen Leserwahl 2016/17 wissen. Mehr als 11.700 Nutzer gaben ihre Stimme in zehn Produkt- und Dienstleistungskategorien mit insgesamt 101 Marken ab, darunter klassische Haushaltsgeräte. Ergebnis: Bei Kaffeevollautomaten, Küchen- und Waschmaschinen sowie bei Kühlschränken entscheiden das Preis-Leistungsverhältnis sowie die eigenen positiven Erfahrungen mit dem Produkt über die Gunst des Kunden.

De’Longhi kulinarischer Spitzenreiter ^

Kaffeemaschinen nehmen einen wichtigen Stellenwert unter den Haushaltsgeräten ein. Wer sich für einen Kaffeevollautomaten entscheidet, möchte nicht selten die Vorteile „bequeme Handhabung“ und „kompromissloser Genuss“ in einem Gerät verbinden. Dementsprechend fiel auch das Ergebnis der CHIP-Leserwähler aus: 55,8% der De’Longhi-Liebhaber wählten den Hersteller aufgrund des guten Geschmacks-Erlebnisses, gefolgt von einem guten Preis-Leistungsverhältnis mit 26,4%. Eine untergeordnete Rolle spielte bei den möglichen Mehrfachnennungen dagegen der Kundenservice: Nicht einmal 10% der De’Longhi-Fans (8,7%) nannten dieses Kriterium als ausschlagend für ihre Kaufentscheidung. Die Plätze 2 und 3 bei den beliebtesten Marken gingen in dieser Kategorie an Saeco (16,6%) und Krups (10,8%).

Kaffee+ im Text

Die Institution Bosch ^

Wolfgang Pauler (Testchef von CHIP) übergibt den Preis für den Hersteller des Jahres an Roland Sommerkamp von Bosch in der Kategorie Küchenmaschinen.
Wolfgang Pauler (Testchef von CHIP) übergibt den Preis für den Hersteller des Jahres an Roland Sommerkamp von Bosch in der Kategorie Küchenmaschinen.

Bosch ist eine Institution und als Marke in vielen Bereichen gut positioniert. Das zeigt auch die CHIP Leserwahl: 30,1% und damit fast ein Drittel der Teilnehmer kürten die Küchenmaschinen des Herstellers zu ihren Lieblingsgeräten – deutlich vor Vorwerk (15,4%) und Moulinex (14,1%). Ausschlaggebend sind hierbei vor allem die persönlichen positiven Erfahrungen: 57,5% der Bosch-Fürsprecher benutzen bereits Geräte dieser Marke. 41,2% gaben als Grund das gute Preis-Leistungsverhältnis an, 28,9% sehen in der Firma ein Traditionsunternehmen.

Miele mit dem besten Ruf ^

Wolfgang Pauler (CHIP) übergibt den Preis für den Hersteller des Jahres in der Kategorie Waschmaschinen an Frank Jüttner, Chef der Miele Vertriebsgesellschaft Deutschland.
Wolfgang Pauler (CHIP) übergibt den Preis für den Hersteller des Jahres in der Kategorie Waschmaschinen an Frank Jüttner, Chef der Miele Vertriebsgesellschaft Deutschland.

Wenn es um Waschmaschinen geht, vertrauen CHIP-Leser Miele am allermeisten. Fast ein Drittel der Leserwahl-Teilnehmer (31,3%) wählten die Marke zu ihrem Favoriten. Die Plätze 2 und 3 gingen an Bosch (15,9%) und Siemens (14,7%). Ausschlaggebend für die Erstplatzierung waren laut Abstimmung eigene positive Erfahrungen mit Miele sowie die Wahrnehmung der Marke als vertrauenswürdig. Immerhin mehr als ein Drittel der Fans gab als Grund für ihre Entscheidung an, dass es sich hier um Produkte „Made in Germany“ handelt.

Auch Liebherr erste Wahl ^

Wolfgang Pauler (CHIP) übergibt den Preis für den Hersteller des Jahres in der Kategorie Kühlschränke an Günther Sproll, Marketingleiter Liebherr Hausgeräte.
Wolfgang Pauler (CHIP) übergibt den Preis für den Hersteller des Jahres in der Kategorie Kühlschränke an Günther Sproll, Marketingleiter Liebherr Hausgeräte.

Mit 24,5% entfielen fast ein Viertel der Stimmen auf Liebherr in der Kategorie „Kühlschränke“. Knapp dahinter liegen Siemens mit 23,8% und mit einigem Abstand Samsung (16,3%). Mit hoher Verlässlichkeit (51,9%) und einem Plus an positiven Erfahrungen bei den Konsumenten (44,4%) setzte sich der Hersteller aus Ochsenhausen gegen die Mitbewerber durch. Wie bei den Waschmaschinen schätzt ein Teil (23,3%) besonders den Produktionsstandort Deutschland und stuft die Marke als vertrauenswürdig ein (30,7%).

Das gesamte Ergebnis und weitere Informationen zur CHIP Leserwahl 2016/17 finden Sie im Netz unter www.chip.de . Die Bandbreite der angefragten Marken reicht von klassischen Haushaltsgeräten wie Kühlschränken über angesagte Smart-Living-Produkte und Elektroautos bis hin zu Lifestyle-Dienstleistern wie Mode-Shopping-Portale oder Dating-Plattformen.