Carpaccio – dünne Scheiben mit Stil: Eingebaute MultiSchneider von ritterwerk machen aus jeder Küchenschublade einen Feinkostladen

TEILEN
Carpaccio – dünne Scheiben mit Stil: Eingebaute MultiSchneider von ritterwerk machen aus jeder Küchenschublade einen Feinkostladen

Gröbenzell, 4. Mai 2009 – Das perfekte Abendessen: Zur Vorspeise hauchzartes Carpaccio und zum Abschluss feine Scheiben vom französischen Ziegenkäse mit frischen Feigen – erst in hauchdünne Blätter geschnitten entfalten diese Speisen ihren vollen Geschmack. Doch versucht man bisher mit einem herkömmlichen Küchenmesser solch dünne Scheiben zu zaubern, gleicht das Ergebnis selten dem feinen Aufschnitt aus dem Feinkostladen. Abhilfe kann hier das „schneidige“ Gerät von ritterwerk schaffen. Mit dem MultiSchneider können Lebensmittel am Stück ganz einfach in nur wenigen Sekunden appetitlich und hauchdünn für das perfekte Dinner aufgeschnitten werden. Und nicht nur Zeit kann mit dem Allesschneider gespart werden, sondern vor allem auch Platz. Denn der MultiSchneider AES 52 lässt sich in jeden Normschubkasten, ab 30 cm Korpusbreite einbauen und nimmt damit keinen Raum auf der Arbeitsfläche weg.

Dass abgepackte Scheiben Käse oder Wurst zwar praktisch, aber nicht ernährungs- und umweltbewusst sind, ist gemeinhin bekannt. Dazu kommt noch, dass man mit solcher Supermarktware zum Abendessen, nur selten die Frau seiner Wahl überzeugen kann. Doch bisher waren anstrengende Handarbeit und vor allem ein scharfes Messer gefragt, um das Stück Parmaschinken in gleichmäßig dünne und appetitliche Scheiben zu schneiden. Wer seine Gäste mit hauchdünnen Scheiben verwöhnen will und gleichzeitig nicht auf eine freie Arbeitsfläche verzichten möchte, für den ist der eingebaute MultiSchneider von ritterwerk eine echte Alternative. Die hochwertige Verarbeitung der Messer und der präzise Schnitt erleichtern das Scheiden von allen alltäglichen Lebensmitteln. Neben Brot, Wurst und Käse können auch Gemüse und Obst gleichmäßig und schnell geschnitten werden.

Kaffee+ im Text

Passt in jede Schublade

Ein weiterer Pluspunkt ist das Design der MultiSchneider. Technische Präzision, sorgfältige Gestaltung bis ins kleinste Detail sowie ein hoher Gebrauchswert sind die Maßstäbe. Da Platz in der modernen Küche immer wertvoller ist, kann der superflache Allesschneider in jeden Schubkasten ab 30 cm Korpusbreite eingebaut werden. Die Metallausführung mit rostfreiem Edelstahl-Messer überzeugt neben der schnellen und problemlosen Reinigung vor allem durch die leichte Handhabung. Der ritter MultiSchneider ist im Nu aufgeklappt und betriebsbereit. Flexibel ist der MultiSchneider auch bei der Benutzung. Lange Freude und einfache Handhabung ist bei den MultiSchneidern von ritter garantiert. Das Unternehmen steht seit 100 Jahren für Qualität „Made in Germany“.