Bosch Staubsauger Athlet : Flexibles Leichtgewicht für Vielbeschäftigte

TEILEN
Bosch Staubsauger Athlet ist mit rund drei Kilogramm ein Leichtgewicht.

Der Bosch Staubsauger Athlet reinigt als erster kabelloser Handstaubsauger von Bosch genauso gründlich wie ein 2.400 Watt Bodenstaubsauger. Mit rund drei Kilogramm ist er ein Leichtgewicht und liegt durch seinen niedrigen Schwerpunkt und die ausgewogene Ergonomie sehr gut in der Hand. Als äußerst beweglich erweist er sich dank seines flexiblen Düsengelenks. Der Bosch Staubsauger Athlet lässt sich geschmeidig manövrieren und erreicht selbst entlegene Winkel unter Sofas und Schränken. Weil kein Kabel im Spiel ist, ist er auch dort einsatzfähig, wo Steckdosen Mangelware sind. Durch die Bosch Lithium-Ionen Technologie punktet das Akkupack des Bosch Staubsauger Athlet durch seine lange Lebensdauer und langanhaltend hohe Leistung und ermöglicht so eine extralange Nutzung von bis zu 60 Minuten ohne Unterbrechung . Mit einem integrierten Sensor wird die Leistung des Staubsaugers permanent überwacht – sobald die Reinigungsleistung abzufallen droht, wird vollautomatisch die Reinigung des Tiefenfilters aktiviert. Durch die einfach zu entleerenden und zu reinigenden Staubbehälter gibt es außerdem keine Folgekosten für den Nachkauf von Staubsaugerbeuteln und auch der HEPA Filter muss nicht nachgekauft werden, da er waschbar ist.

Der Bosch Staubsauger Athlet im Detail:

  • kabelloser Handstaubsauger
  • drei Kilogramm Leichtgewicht
  • Bosch Lithium-Ionen Technologie
  • CompressorTechnology
  • Staubabscheidesystems

Der Bosch Staubsauger Athlet ist im Fachhandel zu einer UVP von 329,- Euro erhältlich.

Kaffee+ im Text