Bodum Bistro Waffeleisen: Waffeln mit heißen Kirschen und Sahne für alle!

TEILEN
Im Bodum Bistro Waffeleisen backen zwei belgische Waffeln, die leicht geteilt werden können.

Das Bodum Bistro Waffeleisen passt perfekt in die e-Bodum-Linie und verfügt über 700 Watt und fünf Temperatureinstellungen: 120°C, 140 °C, 160°C, 180°C und 200°C. Damit lassen sich zwei rechteckige „belgische“ Waffeln schnell und einfach zubereiten. Für die Zubereitung von zwei Waffeln wird zunächst die gewünschte Temperatur am Gerät eingestellt. Das Waffeleisen zeigt mit einer Thermostatlampe an, wenn die eingestellte Temperatur erreicht wurde. Im Anschluss wird der Waffelteig auf der Backfläche, die mit einer Antihaftbeschichtung versehen ist, verteilt, das Gerät geschlossen und mit einem Verschluss verriegelt. Der Backvorgang dauert je nach Teig, Temperaturwahl und gewünschtem Bräunungsgrad einige Minuten. Das Bodum Bistro Waffeleisen steht sicher auf der Oberfläche des Küchentresen. Das Gehäuse und die Handgriffe sind aus Kunststoff und hitzebeständig, sodass die Hände beim Bedienen geschützt sind. Nach dem Gebrauch sollte das Gerät abkühlen und kann dann mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Das Kabel wird aufgerollt und in dem vorgesehenen Kabelfach platzsparend verstaut. Das Bodum Bistro Waffeleisen wird in den Farben Schwarz, Rot, Limettengrün und Creme hergestellt.

Das Bodum Bistro Waffeleisen im Detail:

  • Waffeleisen für belgische Waffeln
  • 700 Watt Leistung
  • Fünf Temperatureinstellungen: 120°C, 140 °C, 160°C, 180°C und 200°C
  • Thermostatlampe
  • Gehäuse und Griffe aus hitzebeständigem Kunststoff
  • Kabelfach
  • Farben: Schwarz, Rot, Limettengrün und Creme

Das Bodum Bistro Waffeleisen ist im Fachhandel erhältlich.

Kaffee+ im Text