Bidlingmaier führt auch Indesit Deutschland

TEILEN
Jens-Christoph Bidlingmaier
Jens-Christoph Bidlingmaier

Jens-Christoph Bidlingmaier (45), Vorsitzender der Bauknecht-Geschäftsführung, hat jetzt auch die Geschäftsführung von Indesit Deutschland übernommen, das seit Dezember 2014 Teil der Whirlpool Corporation ist. Er folgt damit auf William Cantara, der Indesit Deutschland in den letzten zwei Jahren zurück in die Erfolgsspur brachte. Bidlingmaier ist für Deutschland und Österreich verantwortlich und wird in seiner neuen Funktion an Juan Carlos Puente, Vice President Market Operations, Whirlpool EMEA, berichten.

Seit Mai 2014 ist Bidlingmaier Vorsitzender der Geschäftsführung bei Bauknecht. Der Marketing- und Vertriebsexperte weist eine umfassende wie langjährige Expertise im Consumer Electronics Bereich auf. In seiner vorherigen Position als Senior Director Sales bei Philips Consumer Lifestyle verantwortete der 45-jährige die Bereiche Consumer Electronics und Small Domestic Appliances für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Kaffee+ im Text

Bis auf Weiteres werden die Bauknecht Hausgeräte GmbH und die Indesit Company Deutschland GmbH als zwei unabhängige Unternehmen innerhalb der Whirlpool Corporation bestehen bleiben.