Beurer: Mit Luftbefeuchter der Erkältung vorbeugen.

TEILEN
Beurer Luftbefeuchter LB88 mit Ultraschalltechnologie
Beurer Luftbefeuchter LB88 in weiß

Beurer bietet mit seinen Luftbefeuchter LB88 eine gesunde Raumluft und Schutz vor Erkältung. Jetzt ist es wieder soweit: Nach einem feucht-kühlen Herbstspaziergang freut man sich, in die warme Wohnung zurück zu kommen. Indes: Durch die trockene Heizungsluft wird dem Raum jede Menge Feuchtigkeit entzogen. Eine gut befeuchtete Luft hingegen schützt Haut und Augen vor der Austrocknung und steigert zugleich die Konzentrationsfähigkeit. Dank Ultraschall-Befeuchtungstechnologie sorgt der Luftbefeuchter LB 88 dual von Beurer für ein gesundes Raumklima – und damit vorbeugenden Schutz vor Erkältung. Durch die Wassererhitzung ist die Anwendung bakterienarm und hygienisch. Besonders geeignet ist das Gerät für Raumgrößen bis 48 qm. 

Beurer Luftbefeuchter sorgt für gesunde Raumluft  

Beurer Aroma Diffuser LA50
Beurer Aroma-Diffuser LA50

Kontrolliert werden kann die Luftfeuchtigkeit mit dem Thermo-Hygrometer HM 16, der praktisch im Wohnraum platziert werden kann und somit die Raumtemperatur und die relative Luftfeuchtigkeit überprüft.

Kaffee+ im Text

Zur einfachen Interpretation dient zusätzlich eine Smiley-Anzeige. Der Wohlfühlmoment kann durch einen Raumduft zusätzlich unterstützt werden. So sorgen die neuen Aroma-Diffuser LA 50 und LA 30 von Beurer sowohl für eine frische Luft als auch für ein natürliches Dufterlebnis durch geräuscharme Verneblung wasserlöslicher Aromaöle. Je nach Belieben kann der Anwender hierbei aus drei naturreinen Bio-Aromaölen wählen, die Beurer zusammen mit TAOASIS entwickelt hat. So lässt sich mit dem Luftbefeuchter von beurer in idealer Weise einer Erkältung vorbeugen, während die Duftöle für zusaätzliche Wohlfühlatmosphäre sorgen.