Beurer Blutzuckermessgerät GL50 3-IN-1 – Weltneuheit auf der MEDICA 2010

TEILEN
Beurer Blutzuckermessgerät GL50 3-IN-1 - Weltneuheit auf der MEDICA 2010

Das neue Beurer Blutzuckermessgerät GL50 feiert auf der weltgrößten Medizinmesse MEDICA 2010 seine Weltpremiere. Bereits beim Produktdesign setzt Beurer Maßstäbe und hat das Kompaktgerät dabei mit herausragenden Features ausgestattet, mit der die Messung des Blutzuckerwertes noch einfacher und komfortabler gestaltet wird. Das Blutzzuckermessgerät GL50 im modernen Stick-Format vereint Messgerät und Stechhilfe in einem und ermöglicht über den integrierten USB-Anschluss eine direkte Datenauswertung am Computer, denn die dafür nötige Software befindet sich ebenfalls auf dem Blutzuckermessgerät GL50. Eine Unterfüllungserkennung, die einfache Messwertmarkierung und Code-Freie Teststreifen sind weitere richtungsweisende Ausstattungsmerkmale, die das GL50 3-IN-1 Gerät zu dem Begleiter für umfassendes Diabetes-Management machen.
 
Die Verschmelzung von innovativen Features mit einem Höchstmaß an Bedienkomfort war und ist die Prämisse, mir der Beurer seine neue Generation von Glukosemessgeräten entwickelt hat. Das Beurer Blutzuckermessgerät GL50 3-in-1 kann dabei mit einer ganzen Reihe von Neuheiten aufwarten. Mit der Messwertmarkierung kann der Anwender nach dem Messvorgang mit nur einem Knopfdruck klassifizieren, ob die Ermittlung des Blutzuckerwertes vor oder nach einer Mahlzeit stattgefunden hat (voller Apfel bzw. abgegessener Apfel). Daneben gibt es die Möglichkeit einer allgemeinen Markierung, bspw. falls man vor der Messung gestresst war, Sport getrieben hat oder ähnliches (Sternchen-Symbol). Durch die Einschätzung der markierten Messwerte ist anschließend ein noch differenzierteres Diabetes-Management möglich. Über den USB-Anschluss des GL50 wird das Gerät einfach an einen PC angeschlossen und ist sofort einsatzbereit, denn die Software „GlucoMemory“ ist bereits auf dem Stick vorinstalliert und erlaubt auf diesem Weg eine einfache Ergebnis- und Trendübersicht im Zielkorridor.

Neben der detaillierten Datenerfassung und -auswertung glänzt das Beurer Blutzuckermessgerät GL50 mit weiteren Funktionen, die die tägliche Anwendung erleichtern. So signalisiert die Unterfüllungserkennung dem Nutzer automatisch, wenn die Blutmenge zur Messung nicht ausreichend ist. Die Messdauer beträgt nur ca. 5 Sekunden für die lediglich 0,6 µl Blut benötigt werden. Der Speicher des GL50 erfasst 480 Werte mit Datum und Uhrzeit, Durchschnittswerte (jeweils getrennt auch für die markierten Werte) lassen sich für 7, 14, 30, oder 90 Tage ermitteln.

Kaffee+ im Text

Das Beurer Blutzuckermessgerät GL50 3-in-1 kostet 49,99 € (UVP) und ist ab April 2011 im Handel erhältlich.