Bauknecht: Ausgezeichnete Wäschepflege

TEILEN
Drei verschiedene Ausführungen mit denselben Stärken: Die neue, designprämierte Waschtrockner-Reihe von Bauknecht.
Drei verschiedene Ausführungen mit denselben Stärken: Die neue, designprämierte Waschtrockner-Reihe von Bauknecht.

Nach der Premiere des ersten Waschtrockners von Bauknecht auf der vergangenen IFA baut das Unternehmen sein Angebot aus. Bauknecht komplettiert seine Waschtrockner-Range und vereint die Technologien seiner Waschmaschinen und Trockner in einem Gerät. Der Verbraucher kann hierbei unter drei Ausführungen wählen und so Preis und Funktionsumfang seinen eigenen Bedürfnissen anpassen.

Zeitgleich mit dem bevorstehenden Marktstart wurde der Bauknecht Waschtrockner von einer Experten-Jury des iF Design Awards für das herausragende Design prämiert. Die Prämierung mit dem iF Design Award 2016 ist eine Bestätigung für die Ästhetik der Geräterange von Bauknecht. Schließlich zählt der international anerkannte Designwettbewerb zu den größten weltweit.

Kaffee+ im Text

Alle Geräte der neuen Waschtrockner-Range werden mit ihrem geringen Platzbedarf auch den eingeschränkten Verhältnissen in kleineren Wohnungen gerecht und erfüllen gleichzeitig den Premium-Anspruch der Marke mit „herausragender Qualität, ausgereifter Technik und hochwertigem Design“. Sie sollen Textilien ganzheitlich pflegen, sparsam im Verbrauch und besonders sanft zu Wolle sein.

Von der ganzheitlichen Wäschepflege profitieren vor allem empfindliche Kleidungsstücke: Das Woll-Waschprogramm wurde von der Woolmark Company für seine besonders schonende Wollpflege mit dem „Woolmark Apparel Care Green“-Gütesiegel ausgezeichnet. Zum Marktstart der neuen Waschtrockner-Reihe unterstützt Bauknecht seine Fachhandelspartner mit ausgewählten Materialien für den Point of Sale.