Balmuda Luftbefeuchter Rain – Gerät ohne Wassertank

TEILEN
Balmuda Luftbefeuchter Rain ohne Wassertank
Balmuda Luftbefeuchter Rain

Der Balmuda Luftbefeuchter Rain schafft es, die Luftfeuchtigkeit auf dem idealen Level zu halten, so der Hersteller. Es entstehen keine Viren, die sich vorwiegend bei niedriger Luftfeuchtigkeit vermehren. Auch die Schimmelbildung durch eine zu hohe Luftfeuchtigkeit wird vermieden. Darüber hinaus garantiert das Gerät einen minimalen Energieverbrauch, was bedeutet, dass weniger als ein Zehntel des Verbrauchs eines gewöhnlichen Luftbefeuchters benötigt wird. Bei Nichtbetätigung sorgt die Reduzierung der Display-Helligkeit, um 50% abermals für eine Einschränkung des Energieverbrauches.

Das verwendete Verdampfungsverfahren ist die natürlichste aller Befeuchtungstechniken. Bakterien in der angesaugten Luft werden vom Enzym-Vorfilter zersetzt. Staub und verschiedene Keime werden entfernt und die saubere Luft befeuchtet an den Raum abgegeben. Bevor die befeuchtete Luft abgegeben wird, leitet das Gerät die angesaugte Luft durch einen Enzym-Vorfilter. So wird die Luft von Staub und zugleich von Bakterien und Viren befreit. Im zweiten Schritt wird sie dann durch einen voll befeuchteten Filter geleitet und als saubere und feuchte Luft wieder abgegeben.

Kaffee+ im Text

Hinter dem klassischen Design, das an eine japanische Vase erinnert, verbergen sich moderne Funktionen wie etwa ein Wasserdirekteinfüllverfahren, ein ansprechendes Display und ein Steuerungsring. Über den Ring erfolgt die Bedienung durch Drehen, Klicken und langes Drücken. Es gibt keine äußerlichen Tasten. Alle grundlegenden Bedienungsvorgänge können durch Auswahl und Einstellung im Menü auf dem OLED-Display durchgeführt werden.

Im Unterschied zu herkömmlichen Luftbefeuchtern besitzt Rain keinen Wassertank. Das Wasser wird beim Balmuda Luftbefeuchter Rain einfach oben eingefüllt und im internen Wassertank aufgenommen. Dieser Tank lässt sich herausnehmen und mit Reinigungsmittel vollständig spülen. Dies verhindert weiße Mineral- und Kalziumablagerungen, wie man sie bei Dampfbefeuchtern findet.

Balmuda Luftbefeuchter Rain im Überblick:

  • Leistungsaufnahme: 100 V AC 50/60 Hz
  • direkt mit Wasser befüllbar
  • OLED-Display
  • Steuerungsring
  • Befeuchtungsfilter
  • Enzym-Vorfilter
  • Mehrfachsteckeradapter
  • Kabellänge: 1,8 m
  • Maße (BxTxH in mm): 350 x 350 x 374
  • Gewicht: ca. 5,7 kg, ca. 10 kg bei vollständiger Befüllung
  • Farbe: Weiß

Der Balmuda Luftbefeuchter Rain ist zum Preis von 499,00 € (UVP) erhältlich.