Anstoß für die Bauknecht Fan-Modelle 2016

TEILEN
Bauknecht setzt bei der Kampagne für die Fan-Modelle auf emotionale Motive und überrascht mit einer ungewohnten Perspektive: Aus den Geräten heraus ist die Szenerie einer Fan-Party zusehen.
Bauknecht setzt bei der Kampagne für die Fan-Modelle auf emotionale Motive und überrascht mit einer ungewohnten Perspektive: Aus den Geräten heraus ist die Szenerie einer Fan-Party zusehen.

Bauknecht startet mit einer ganzen Reihe exklusiver Fan-Modelle in die heiße Fußballzeit des Jahres. Die Aktionsgeräte aus den Bereichen Waschen (6 Modelle), Kochen (1 Einbauherde-Set), Kühlen (5 Kühl-Gefrierschränke) und Spülen (2 PowerClean+ Einbau-Geschirrspüler) werden mit einer groß angelegten Multichannel-Kampagne und aufmerksamkeitsstarken Maßnahmen am POS beworben. Das Motto lautet: „Bist Du bereit? Bauknecht hat für jede Fan-Party das richtige Gerät!“ – der Sell-In für den Fachhandel beginnt am 15. April, die Aktion selbst startet am 1. Mai und endet am 15. Juli 2016.

Eine reichweitenstarke Kommunikation begleitet den Sell-Out der Fan-Modelle ab 1. Mai: Neben klassischer PR rücken zahlreiche digitale Maßnahmen die Multichannel Aktion in den Mittelpunkt – dazu gehört eine groß angelegte Online Banner- und eine Google Adwords-Kampagne. Endkunden werden direkt über einen Aktions-Newsletter und die Facebook Fanseite von Bauknecht angesprochen. Der Kampagnenpartner P&G unterstützt zudem mit einer eigenen Online Banner Kampagne u.a. auf www.for-me-online.de, einem der stärksten Frauenportale in Deutschland, und der Integration in den „For-me“-Newsletter mit 1,2 Millionen Empfängern monatlich.

Kaffee+ im Text

Seinen Fachhandelspartnern stellt Bauknecht ein umfangreiches Paket mit Materialien zu Verfügung, das am POS die Aufmerksamkeit auf die Aktionsgeräte lenkt – von Wobblern und Aufklebern über Dispenser bis zu kultigen Edgar Cards mit Sprüchen wie „Hier kocht der Meister.“ Oder „Von Hand spülen ist nicht meine Liga… Schatz!“.