Amica: Weltmeisterin als Markenbotschafterin

TEILEN
Amica künftig mit Christina Merz
Weltmeisterliche Kochkunst präsentiert Amica künftig mit Christina Merz.

Christina Merz (27) ist „Weltmeister der jungen Köche“. Sie hat in den letzten Jahren zahlreiche Wettbewerbe, darunter die Deutschen oder Hessischen Meisterschaften, gewonnen. Seit 2011 ist sie Küchenmeisterin, zudem seit 2008 zertifiziert, um selbst auszubilden. „Mit Merz konnte Amica eine Spitzennachwuchsköchin für Events von Amica aber auch für Kochvorführungen beim Handel gewinnen, die mit Ihrem Profil sehr gut passt, um die Besonderheiten unserer Produkte noch besser in den Fokus zu stellen“, so Martin Büttner, Geschäftsführer Amica International GmbH.

Zu ihren wichtigsten Stationen gehören Treusch´s Schwanen Reichelsheim, Altes Amtshaus Ailringen und Alleehotel Bensheim. Erwähnenswert sind auch die Siege mit dem deutschen FBMA-Team in Malaysia. Seit 2009 ist sie in verschiedenen Funktionen beim Lufthansa Trainings & Conference Center in Seeheim aktiv. Seit Oktober ist sie dort als F&B Management Assistant im Einsatz.

Kaffee+ im Text