Adventskalendertürchen Nr. 20: Kresse-Tofu-Aufstrich

TEILEN

Kresse lässt sich auch im Winter gern auf der Fensterbank ziehen und ist auch im Handel das ganze Jahr über erhältlich. Besonders gut schmeckt der Vitaminkick auf Pumpernickel.


Zutaten:
200 g Tofu
5-6 EL Soja- oder Hafersahne
2-3 EL Soja- oder Reisdrink
2 EL Olivenöl
2 EL frisch gepresster Zitronensaft
1 Frühstückszwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Schälchen Kresse
Meersalz
Frisch gemahlener weißer Pfeffer

Kaffee+ im Text

So geht´s:
Den Tofu grob würfeln und mit der Sahne, dem Drink, Öl und Zitronensaft zu einer glatten Creme pürieren. Die Frühlingszwiebel in feine Scheibchen schneiden, Knoblauch schälen und zerdrücken, Kresse aus der Schale rupfen und alles zum Tofu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
(Quelle: Heike Kügler-Anger „Vegane Brotaufstriche“, Pala Verlag)