2016 International Home+Housewares Show

TEILEN

Die International Home+Housewares Show findet 2016 vom 5. bis 8 März in Chicago statt. Erwartet werden über 60.000 Fachbesucher aus mehr als 120 Ländern. Nach den jüngsten Schätzungen entfallen rund 25,9% des globalen Haushaltswaren Einzelhandels auf die USA und Kanada. Der Umsatz liegt bei über 322 Mrd US Dollar. Vor diesem Hintergrund zeigt die Messe die neuesten Trends sowie Markchancen für Exporteure. Themen der Messe sind unter anderem: Produktdifferenzierung, Design, 3D-Drucker zur eigenen Herstellung von Haushaltsgeräten, Smart Home sowie Onlinehandel contra stationärer Einzelhandel.

Weitere Informationen und Voranmeldung unter www.housewares.org .

Kaffee+ im Text